Wir sind Spezialisten für individuelle Reisen, auch nach Nicaragua und Panama

1per E- Mail Kontakt aufnehmen
2Datum und Wünsche beschreiben
3die schnelle Antwort abwarten 

Wir arbeiten gemeinsam so lange an dem Vorschlag, bis Ihre perfekte Traumreise entsteht. 

Kontakt in Deutschland

Iraya Travel, Samuel Elsäßer
E- Mail: info@parianatours.com
Telefonische Beratung: 07541 8300209
Mo-Fr: 8:00- 19:00 Uhr (deutsche Zeit)

 

 

 

Parque nacional TortugueroTortuguero 1 Tag

Der “Tortuguero Nationalpark” liegt im Nordosten von Costa Rica, in der Provinz Limón und ist nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen. Im tierreichen NP Tortuguero findet man eine unheimliche biologische Vielfalt. Das liegt an den vielen verschiedenen Landschafts- und Klimabedingungen, die man hier vorfindet.

Tropische Regenwälder, Strände, Schwemmland, Lagunen, Flüsse, Caños- all das findet man im Tortuguero Nationalpark- nur um einige der Landschaftsformen aufzuführen.

Das tropische, sehr feuchte Klima mit Niederschlägen von fast 6000 mm im Jahr machen dem Namen „Regenwald“ alle Ehre. Man kann fast Regengarantie geben. Der Park grenzt an die Karibik, deren Strände Nistplätze für gefährdete Schildkrötenarten darstellen, allen voran die große Lederschildkröte. 

tortuga

Schidkröten

Die Tour in den Nationalpark Tortuguero 

Bootstour im Nationalpark Tortuguero

Die Begleiter

zahlreiche Krokodile, Caimane und viele weitere Tiere. 

tortuga

Die Kanäle:

Die Tour führt durch die tierreichen Kanäle

Tortuguero Ort

im Ort Tortuguero:

Autos gibt es hier keine

Bootstour im Nationalpark Tortuguero

mit dem Kanu unterwegs:

...so sieht man alles ganz genau!

strand tortuguero

der Hausstrand:

Die Karibik vor der Tür. 

oropendula

Oropendula:

unterwegs im Nationalpark Tortuguero 

Die Nistplätze werden seit gut 15 Jahren aktiv geschützt, als Besucher darf man in den Monaten Juli- September beim Laichen zusehen- der Schutz der Tiere steht aber im Vordergrund. Um den Nationalpark zu betreten muss man eine Gebühr von 15 $ entrichten- diese Gebühr kommt der Erhaltung des Nationalparks zugute, ist aber bei der Tagestour im Tourpreis enthalten

Wir bieten das als Tagestour Tortuguero an- ab Posada Nena mit Ende in der Posada Nena. Wer aber ein wenig mehr Zeit mitnringt, der sollte unbedingt unsere Dreitagestour mitmachen.

In den Gewässern des Nationalparks sind Manatís (Seekühe) gesehen worden, sowie Caimane, Krokodile und etliche Schlangen, Frosch- und Echsenarten. In den Wäldern lebt der Jaguar, Faultiere und drei der fünf Affenarten, die in Costa Rica ansässig sind (der Spinnenaffe, die Brüllaffen und das Kapuzineräffchen). Fast 400 verschiedene Vogelarten wurden gesichtet, über 400 Baum- und fast 3000 Pflanzenarten.

Natur, Abenteuer, Schwierigkeitsgrad 1-2, organisierte Tour, täglich ab 1 Person

 

TOP