Wir sind Spezialisten für individuelle Reisen, auch nach Nicaragua und Panama

1per E- Mail Kontakt aufnehmen
2Datum und Wünsche beschreiben
3die schnelle Antwort abwarten 

Wir arbeiten gemeinsam so lange an dem Vorschlag, bis Ihre perfekte Traumreise entsteht. 

Kontakt in Deutschland

Iraya Travel, Samuel Elsäßer
E- Mail: info@parianatours.com
Telefonische Beratung: 07541 8300209
Mo-Fr: 8:00- 19:00 Uhr (deutsche Zeit)

 

poas craterTagestouren:

Im Raum San José und im Zentraltal haben wir eine große Anzahl an Tagestouren und Reiseangeboten im Programm, die alle täglich- meist ab 1 Person- von unserer Posada starten. Auch gibt es eine Auswahl an Tourmöglichkeiten, die man auf "eigene Faust" unternehmen kann. Sei es als Wanderung, mit dem Linienbus oder mit dem eigenen Mietwagen. Natürlich sind auch einige der angebotenen "organisierten Tagestouren" mit dem Mietwagen durchzuführen, aber nicht alle Ziele sind ganz einfach. Dazu einfach Kontakt mit uns aufnehmen und wir beraten ganz ehrlich.

Es ist für jeden Geschmack etwas bei uns im Angebot: wer es gerne actionreich angeht, für den ist bestimmt unter Ausreiten im Naturschutzgebiet von el Rodeo, Rafting, Vulkan- und Trekkingtouren oder Canopy etwas Passendes dabei, zum Tiere und Natur beobachten gibt es unsere Safaris, Wanderungen und Kanu/ Kajaktouren.

Wer gerne zu Fuß in der Natur unterwegs ist, der kann direkt ab der Posada das Richtige finden. die grünen Berge grenzen direkt an Santa Ana und man kann direkt an der Posada starten oder mit dem Bus oder Taxi ein wenig den Berg hinauf fahren, um die mühseligste Steigung etwas zu erleichtern.

Ein Muss im Zentraltal ist ein Besuch vom Vulkan Poás. Daher bieten wir diese Tour in vielen, verschiedenen Kombinationen an, so dass sich jeder das Passende heraus suchen kann. Als Halbtagestour, in Kombination mit der Doka Kaffeehacienda, den la Paz Wasserfällen, Grecia oder Sarchí- bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen.

Ein ganz tolles Erlebnis ist unsere Kombinationstour mit Rafting und Canopy. Auch hier startet man in der Frühe in der Posada und erlebt beide Touren an einem Tag.

Um San José zu erkunden gibt es verschiedene Möglichkeiten: nur 200 m von der Posada entfernt fährt im 10- Minuten Takt ein Linienbus nach San José. Dieser kostet etwa 50 Cent und man kommt fast bis ins Zentrum. Zur Orientierung in San José halten wir einen Stadtplan bereit. Zurück kann man mit demselben Bus wiederkommen oder man nutzt ein Taxi. Wer es lieber ganz bequem hat, der kann sich auch von uns eine geführte Tour durch San José reservieren lassen- dann sieht man in 2- 3 Stunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Hauptstadt.

Wir haben die Touren ein wenig etikettiert- unter jedem Text findet man eine kurze Einordung der Tour

  • Natur, Kultur, Relax oder Abenteuer
  • Schwierigkeitsgrad von der körperlichen Anstrengung von 1 (sehr leicht) bis 5 (schon sehr anstrengend)
  • Zu Fuß, Linienbus (Bus), Mietwagen (evtl. Taxi), organisierte Tour

Viel Spaß beim Stöbern und Erleben.

hier sieht man unser Angebot an Tagestouren

windpark costa ricaTour Santa Ana: 

Nur wenige Meter süd- westlich von der Posada beginnen die grünen Berge des Naturschutzgebietes „Cerros de Escazú“. Diese, grün bewachsenen Berge, kann man sehr gut auf eigene Faust erkunden. Unten in der Karte haben wir eine empfohlene Route eingetragen- allerdings muss man von Santa Ana von 900 m auf bis zu 1600 m steigen.

Bus in San JoseTour San José: 

wir bieten ab der Posada Nena einige verschiedene Möglichkeiten die nahe Hauptstadt San José kennen zu lernen. Die individuellste und einfachste Möglichkeit ist es, sich einfach in einen der häufig ganz in der Nähe der Posada vorbeifahrenden Linienbusse zu setzen und auf eigene Faust in die Stadt zu fahren. Der Fahrpreis liegt bei etwa 50- Cent und es dauert etwa 20- 30 Minuten bis in die Innenstadt.

vulkan barvaTour Vulkan Barva: 

Dies ist unsere ganz spezielle Tour, ein Geheimtipp, für Liebhaber vom Nebelwald. Der Vulkan Barva ist schon lange erloschen. Der Vulkan ist Teil des Nationalparks Braulio Carrillo, des größten und wichtigsten Nationalparks des Zentraltals.

 

Vulkan poasTour Vulkan Poás: 

Der Vulkan Poás und vier weitere Ziele in einer Tour: Entdeckt mit uns den Vulkan Poás, der mit einem Krater von fast 1,3 km Durchmesser zu den größten Vulkankratern der Welt zählt. Der Vulkan befindet sich im Norden der Provinz Heredia, ist von tropischen Wäldern umgeben und liegt auf einer Höhe von 2.574m.

Reiten in Costa RicaTour el Rodeo: 

Urwaldreiten im Naturschutzgebiet el Rodeo- nur eine gute halbe Stunde Fahrtzeit von Santa Ana befindet sich dieser nette Reiterhof mitten im Naturschutzgebiet el Rodeo, nahe Ciudad Colón, wo man private Pferde- Touren startet.

 

anfahrt irazuTour Vulkan Irazú: 

Der Vulkan Irazú, die Basilika von Cartago und das Orosi Tal an einem Tag. Auf kurvigem Wege, vorbei an vielseitig kultivierten Feldern, geht es bis 3.432 m über den Meeresspiegel hinauf zum Krater des Vulkans „Irazú“, dem höchsten Vulkan Costa Ricas. Bei wolkenlosem Himmel hat man eine atemberaubende Sicht über die Hauptkrater sowie die beiden an Costa Rica angrenzenden Ozeane: den Atlantik und den Pazifik.

raftingRafting Pakuare: 

Wildwasser-Rafting im Rio Pacuare. Der Rio Pacuare ist ein wunderschöner Wildwasserfluss im Zentralland von Costa Rica. Der Fluss entspringt in der "Cordillera de Talamanca" und mündet nach 110 km bei Parismina in die Karibik. Er fließt durch dunkelgrünen, tropischen Regenwald und ist Heimat für zahlreiche Tierarten und viele Indianersiedlungen des Stammes der Cabecar.

canopyRafting und Canopy

Unser Adventure Kombo: Wildwasser-Rafting im Rio Sarapiquí und Canopy an einem Tag. Eine absolut tolle Kombination. Der Rio Sarapiquí bietet ein unvergessliches Raftingerlebnis durch eine der aufregendsten Landschaften von Costa Rica. Er fließt durch dunkelgrünen, tropischen Regenwald und ist Heimat für zahlreiche Tierarten und viele Indianersiedlungen des Stammes der Cabecar.

vulkan arenalTour Vulkan Arenal: 

Der Vulkan Arenal gilt als der aktivste Vulkan von Mittelamerika, hat seine seismische Aktivität aber seit 2012 relativ komplett eingestellt. Man sieht vereinzelte Fumarolen und Rauchwolken, feurige Lava wird man allerdings nicht mehr bewundern können. Mit nur knapp 1700 m Höhe gilt er als einer der jüngeren Vulkane, da er sich aber in relativ flachem Land befindet wirkt er extrem eindrucksvoll.

Parque nacional TortugueroTortuguero 1 Tag

Der “Tortuguero Nationalpark” liegt im Nordosten von Costa Rica, in der Provinz Limón und ist nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen. Im tierreichen NP Tortuguero findet man eine unheimliche biologische Vielfalt. Das liegt an den vielen verschiedenen Landschafts- und Klimabedingungen, die man hier vorfindet.

isla tortugaIsla Tortuga: 

Auf der Isla Tortuga (der Schildkröteninsel) muss man nicht mehr nur von einem weißen Sandstrand träumen. Schwimmen in kristallklarem Wasser, Schnorcheln über Korallenbänken und Sonnenbaden am weißen Sandstrand wird Realität und der Traum wird wahr.

TOP