costarica9.jpg

Transport:

Autobus in Costa Rica

In Costa Rica funktioniert das System der öffentlichen und touristischen Verkehrsmittel ausgezeichnet. Öffentliche Busse fahren von San José in alle Teile des Landes, allerdings fahren die Busse je nach Ziel von unterschiedlichen Halteplätzen in der Stadt ab. Wir halten in der Posada einen aktuellen Plan bereit, auf dem ungefähre Uhrzeiten und Orte zu finden sind.

Das Interbus- und Gray Line System ist etwas Einmaliges in Costa Rica, ist für den Transport von Touristen konzipiert und funktioniert hervorragend.



Es ist ein spezielles Bussystem, eingerichtet für Urlauber, die etwas vom Land sehen und Costa Rica kennen lernen wollen. Der Transport findet jeweils zu einer festen Uhrzeit von Hotel zu Hotel statt, bzw. von Treffpunkt zu Hotel. Treffpunkte sind all jene Plätze, an denen z.B. Touren starten oder enden, Kreuzungspunkte für Querreisende etc. Je nach Saison und Beliebtheit des Zieles gibt es eine bis drei verschiedene Fahrtzeiten am Tag.

Puente da la amistad

Je nach Entfernung kostet der Transport 39 bis 55 US$. Wir kümmern uns gerne um die Reservierung und beraten bei komplizierten Verbindungen. Auf einigen Strecken, auf denen es keine regulären Verbindungen von Interbus bzw. Gray Line gibt, bieten wir von der Posada Nena private Alternativen an, die in Kombination mit den angebotenen Routen perfekt

funktionieren.

 

Posada Nena

reflection

Die familiäre Posada bietet komfortable und freundliche Zimmer, hervorragendes Frühstück, ein gutes Restaurant und einen tropischen Garten  mehr....

Costa Rica

Sonnennutergang in Costa Rica

Unser Costa Rica- Guide: Wir bieten hier jede Menge an Informationen, Karten und Bildern zu Costa Rica, Santa Ana, San José, Wildlife und Routen an.  mehr....

Tourangebote

Touren in Costa Rica

Mit dem Startpunkt Posada Nena in Santa Ana bieten wir vielfältige Touren und Rundreisen an. mehr....